Herzlich willkommen!

Hallo, und herzlich willkommen bei der Firma HSS Klein,

unsere Firma hat sich auf die Nutzung von Alternativenergien spezialisiert. Wir sind bestrebt, die geringen Ressourcen sinnvoll zu nutzen und die von der Natur gegebenen Energiequellen wie Sonne, Wind und Wärme intelligent in die Hausinstallation zu integrieren. Als eingetragener Handwerksbetrieb sind wir Ihre Firma im Bereich Heizung-, Sanitär oder Solartechnik – egal, ob energetische Sanierung oder Neubau. Sprechen Sie uns an!

Das Prinzip Sonnenhaus

Aktuelle Projekte

Derzeit sind wir mit folgenden Projekten beschäftigt:

 

Sonnenscheune Plottendorf in 04617 Treben

Hier wird ein Vierseitenhof energetisch saniert und mit einem Pufferspeicher von 12.690 Liter und einer Solar-Thermie-Anlage mit einer Größ von ca. 70 qm versehen.

Energieautarkes Haus in Schmölln

In Schmölln hat die VR-Bank Altenburger Land als erstes Finanzinstitut Deutschlands eine energieautarkes Haus (EAH) gebaut. Durch meine Firma wurde am 20.07.2016 der große 9120 Liter Pufferspeicher der Firma Jenni (CH), welcher den großen Wärmebedarf des Haus speichert, gestellt. Den Großteil des Wärmebedarfs deckt eine Solar-Thermie-Anlage mit einer Größe von 48 qm. (Bilder folgen in Kürze) Detaillierte Information zum Baufortvorhaben sowie zum energieautarken Haus erhalten Sie auf nachfolgend genannten Links:

Vergangene Projekte

Hier finden Sie eine Auswahl unserer vergangenen Bauvorhaben.

Sonnenhaus in Langelsheim/Harz (2017)

Sonnenhaus mit 48 qm Solar-Thermie-Anlage und 7260 Liter Pufferspeicher der Fa. Jenni (CH)

Sonnenhaus in Kittelsthal/Thüringen (2016)

Sonnenhaus mit einer Pufferspeicherkapazität von 9120 Liter. Dieses Volumen wird von einer 53 m² großen Solaranlage erwärmt. Als Ergänzung für die sonnenarmen Monate wurde ein 15 kW-Pelletkessel installiert. Bilder folgen.

Das EnergieAutarke Haus in Freiberg, Franz-Mehring-Platz

Hier sieht man das EnergieAutarke Haus in Freiberg/Sachsen, dessen Geheimnis im Grunde die Kombination von Photovoltaik für den Strom und die Solarthermie für die Wärme ist. Es wird hier ein bezahlbarer Weg aufgezeigt, wie mit Energie gespart und dennoch „intelligent verschwendet“ werden kann. Die Sonne liefert die Energie frei Haus. Unsere Firma war das ausführende Unternehmen. Die Aufgabe war die Installation der kompletten Heizungs-, Sanitär- und Solartechnik.